Herr Bernd Meyer

Bremer mit Fotokamera

Horizontalist

Der Affe fällt nicht weit vom Stamm

Drei matratzengoße Radiergummis treiben auf dem Stadtgraben in den Wallanlagen. Auf einem liegt eine Figur mit roten Ohren und Plüschaffe im Arm. Bei diesem überraschenden Anblick handelt es sich um eine Installation von Volker März, welche zur noch bis zum 10. Juni 2018 laufenden Ausstellung „Horizontalist (der Affe fällt nicht weit vom Stamm)“ gehört. Über 100 weitere Exponate von Volker März können im Gerhard-Marcks-Haus, Am Wall 208, 28195 Bremen bewundert werden.

Fotos © Herr Bernd Meyer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Top Beiträge & Seiten

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

Schließe dich 63 Followern an

Archiv

Flag Counter

Blogstatistik

  • 972.888 hits
%d Bloggern gefällt das: