Herr Bernd Meyer

Bremer mit Fotokamera

„Liebeserklärung“

„SCHATZ ICH LIEBE DICH“

DSC03993

Auch wenn man nur etwas Papier, einen Drucker, ein paar Hüllen sowie Drähte hat, kann man das Straßenbild verschönern. So wie mit dieser Liebeserklärung, die ich heute am Arsterdamm gesehen habe.

Zur Galerie

Fotos © Herr Bernd Meyer

Advertisements

2 Kommentare zu “„Liebeserklärung“

  1. dosenkunst
    2016/03/24

    Na hoffentlich hat sie die oder der richtige angesprochen gefühlt. So ohne Unterschrift. 🙂

  2. Pingback: Egobeileid und Motischubs | Alltags.Seele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 2016/03/24 von in 2016, Bremen, Graffiti & StreetArt und getaggt mit , , , , , , , , , , .

Top Beiträge & Seiten

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

Schließe dich 60 Followern an

Archiv

Flag Counter

Blogstatistik

  • 915,499 hits
%d Bloggern gefällt das: