Herr Bernd Meyer

Bremer mit Fotokamera

Kriegsgefangenendenkmal

Krieg? Da bin ich nich so für!

P1000361

In den Wallanlagen, am Fuße der Altmannshöhe, befindet sich seit 1934 dieses Kriegsgefangendenkmal von Rudolf Richter und Herbert Kubica. Ursprünglich zum Gedenken an die deutschen Soldaten, die während des Ersten Weltkrieges in Kriegsgefangenschaft sterben mussten, errichtet, wurde seine Inschrift im Jahre 1951 aktualisiert um auch die in Kriegsgefangenschaft gestorbenen Soldaten des Zweiten Weltkrieges zu ehren. Immer mal wieder finden sich Graffitis an dem Denkmal, welche jedoch unregelmäßig mehr oder weniger erfolgreich entfernt werden. Im Moment kann man noch die Parole „War starts here“ erahnen. Außerdem befindet sich schon längere Zeit ein gesprühter, aber vermutlich gänzlich unpolitischer Penis an einem der zwei nackten, aus zwei Steinblöcken gemeißelten überlebensgroßen, Jünglingen, welche eingezwängt zwischen zwei mächtigen, horizontalen Steinplatten die Bedrückung und das Gewalterlebnis der Gefangenschaft darstellen sollen. Außerdem ist eins der Gesichter in etwa nach dem Vorbild von Frank’n’Furter geschminkt. Die Inschriften auf dem Denkmal lauten auf der Vorderseite wie folgt: „153284 Deutsche Frontsoldaten starben in der Kriegsgefangenschaft für ihr Vaterland 1914–1920“ und „Weltkrieg 1939–1945. Dem Andenken an das schwere Los unserer Kriegsgefangenen in aller Welt“. Auf der Rückseite steht noch folgendes Zitat von Elsa Brändström: „Ein Kampf härter und bitterer als jeder andere ist die Gefangenschaft gewesen.“
Angesichts der aktuellen politischen Weltlage folgt nun noch eine kurze plattdeutsche Weisheit von Jan Torf:

Ut Jan Torf sien achtersinnige Gedankens

Krieg is jümmer denn, wenn Mannslüd,
de sik gornich kennt,
upnanner scheeten doot,
un dorto anstift weerd von Mannslüd,
de sik bestens kennt,
ober nich upnanner scheeten doot.

Fotos © Herr Bernd Meyer

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

Schließe dich 52 Followern an

Follow me on Instagram

We are here on earth to fart around. Dont let anybody tell you any different. #kurtvonnegut #quote #streetart #urbanart #sticker #stickerart #contemporaryart #strassenkunst #slaps #slapart #aufkleberkunst #aufkleber #graffiti #bremen #keule #strassenkunst #graffiti #streetart #urbanart #contemporaryart #bremen #uhus #7up #sq #201 #streetart #urbanart #contemporaryart #graffiti #strassenkunst #bremen

Archiv

Flag Counter

Blogstatistik

  • 686,598 hits
%d Bloggern gefällt das: