Herr Bernd Meyer

Bremer mit Fotokamera

Das Schifferhaus (März 2015)

„Wie doch die Zeit vergeht“

IMG_7010

Noch immer versteckt sich das altehrwürdige Schifferhaus fast schüchtern hinter seinem Bauzaun. Zwar ist das Gerüst schon etwas kleiner geworden, aber weiterhin wird am Stavendamm 15 fleißig gewerkelt. Jetzt wurden die dem Original nachempfundenen grünen Fensterläden neu angebracht, und es hängt auch wieder ein maritimes Bild an der Fassade. Das neue Bild erinnert mit Leuchtturm und Schiffen an das Gemälde, welches in den 30ern des letzten Jahrhunderts das Schifferhaus zierte. Allzu lang dürfte die Befreiung des Gebäudes wohl nicht mehr auf sich warten lassen, aber das hab ich auch schon des öfteren gedacht.

Fotos © Bernd Meyer 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Information

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am 2015/03/16 von in Bremen, Gebäude, Schnoor, Weitere und getaggt mit , , , , , , , , , , .

Top Beiträge & Seiten

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Artikel zu erhalten.

Schließe dich 67 Followern an

Archiv

Flag Counter

Blogstatistik

  • 1.083.042 hits
%d Bloggern gefällt das: